Praktikantenprogramm

Internationale Studierende, die an Thüringer Hochschulen ein Studium absolvieren, stellen ein wichtiges Potenzial für den Wirtschaftsstandort Thüringen dar.

Das Internationale Büro ist im Rahmen des Projekts HiTh für die Vermittlung internationaler Studierender der Friedrich-Schiller-Universität Jena in die Thüringer  Wirtschaft zuständig und unterstützt gleichzeitig Thüringer Unternehmen bei der Suche nach geeigneten internationalen Praktikanten und Studierenden für Abschlussarbeiten.

Internationale Studierende! Warum?

Die Beschäftigung internationaler Studierender als Praktikanten oder Werkstudenten kann eine wichtige Bereicherung für Ihr Unternehmen sein.

Sie sind oft überdurchschnittlich motiviert und haben vielfach schon Studienabschlüsse und erste Arbeitserfahrungen in ihren Herkunftsländern sammeln können zusätzlich sind sie infolge ihres Studiums an einer Thüringer Hochschule bereits mit dem deutschen Arbeitskontext vertraut. Nutzen Sie daher das Potenzial internationaler Studierender, beispielsweise um neue Märkte zu erschließen, internationale Netzwerke aufzubauen und um weitere Kundengruppen im In- und Ausland zu akquirieren!

Unsere Angebote für Sie

Unterstützen

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeigneten internationalen Studierenden für Praktika und Abschlussarbeiten sowie bei der Gewinnung internationaler Absolventen für Ihre Stellenausschreibungen.

Beraten

Wir beraten Sie bei Fragen zum Aufenthaltsgesetz und der Beschäftigungsverordnung.

Organisieren

Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn Sie eine Unternehmenspräsentation oder eine Firmenbesichtigung anbieten möchten.

Informieren

Wir organisieren Seminare und Workshops zu den rechtlichen Rahmenbedingungen und zu allen Fragen rund um das Thema internationale Studierende in Deutschland.

Hier finden Sie den aktuellen Flyer zum Praktikantenprogramm.

Ansprechpartnerin:

Internationales Büro 
Ekaterina Maruk
Tel.: +49 3641 931198
E-Mail: ekaterina.maruk@uni-jena.de

Kontaktieren Sie uns

10 + 1 =